Home
Photo-Gallery
Über Freediver
Freediver-Einsatz
Helfer auf See
Tiefschnorchelspaß
Zubehör
Freediver-Downloads
Freediver-Angebote
Berichte & Tests
PSA-Tauchgeräte
News
Events
Kontakt-Impressum-AGB
About Freediver
Deepsnorkel Equipment


                            T i e f s c h n o r c h e l g e r ä t e


Freediver-Tiefschnorchelgeräte-Sets
Bereits 1997 wurde unser Freediver-Tiefschnorchelgerät als System vom Germanischen Lloyd (Zertifizierstelle für Persönliche Schutzausrüstung - PSA) geprüft und in Rücksprache mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales festgelegt, dass unser System keine PSA ist und somit auch keine Zertifizierung als PSA benötigt.
Auch der in 2009 von der Behörde beauftragte Fachausschuss für PSA von Baden-Württemberg, hat das Freediver-System nicht als PSA eingestuft. Trotz diesen Aussagen hat eine Behörde durchgesetzt, dass unser Tiefschnorchelgeräte-Set zukünftig nur noch als eine PSA verkauft werden darf und somit aufwendigen Prüfungen wie z.B. die für Atemschutzgeräte der Feuerwehr und Tauchgeräte für 50m Tiefe unterzogen werden muss.
Deshalb (nicht wegen sicherheitstechnischen Bedenken) verkaufen wir vorübergehend unsere Freediver-Tiefschnorchelgeräte-Sets nicht mehr in Länder der Europäischen Union sondern exportieren diese nur in Länder welche nicht in der EU sind. 

Freediver-Tiefschnorchelgeräte-Sets werden weiterhin von verschiedenen Firmen (aus nicht EU-Länder) angeboten. z.B.: Norwegen, Schweiz, Russland, Türkei

In Länder der Europäischen Union verkaufen wir ähnliche Systeme. Informationen darüber erhalten Sie unter Tel. +49 (0)7044 901401 bzw. senden Sie uns eine eMail an office@freediver.de

                                                             Stand: Januar 2017 (aktualisiert)


neue Homepage


Eine Übersicht unserer bisherigen und neuen Sonderanfertigungen und Sonderzubehör wie:

- versch. Akkukapazitäten (15Ah / 22Ah / 30Ah)

- verschiedene Schlauchverbindungssysteme   

- Schutzhülle für 2-Kammer-Schwimmring                                  

- verschiedene Schlauchlängen

- usw. 

 weitere Informationen erhalten Sie unter >>> Downloads